OKTOBER 2018 - Neue benutzerfreundliche Design-Fernbedienung

BRC1H51W Bluetooth Design-Fernbedienung, Foto: DAIKIN
BRC1H51W Bluetooth Design-Fernbedienung, Foto: DAIKIN

Mit der neuen Kabel-Fernbedienung für SkyAir und VRV von Daikin können Klimaanlagen smart und kompakt von Monteuren und Endkunden bedient werden. Durch die Kopplung via Smartphone über Bluetooth Low Energy (BLE) erhält der Nutzer Zugriff auf viele erweiterte Einstellungen. Monteuren ermöglicht die neue Fernbedienung eine einfache und zeitsparende Inbetriebnahme mit dem Smartphone. Für ihr schlankes, elegantes Design wurde die neue Fernbedienung mit dem iF Design Award 2018 ausgezeichnet. Die benutzerfreundliche Kabel-Fenbedienung ist in weiß, silber und schwarz erhältlich. 


AUGUST 2018 - KÄLTEgrad! LIVE ON AIR

Hier ein Mitschnitt der Radio Essen Live-Sendung - Servicemittwoch vom 01.August 2018.

 

"Hammerheiß" ...die Temperaturen im Juli und August fordern ihren Tribut - nicht nur die Endkunden schwitzen, auch die ausführenden Firmen der Kälte-Klima-Branche haben jetzt Hochkonjunktur. 

Quelle: Radio Essen 102.2


MAI 2018 - EU-DATENSCHUTZ-GRUNDVERORDNUNG (DSGVO)

Wie Sie sicher bereits wissen, trat am 25. Mai 2018 in allen Mitgliedsstaaten der EU die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) in Kraft.

 

Ein wichtiger Schritt, der noch mehr

Sicherheit für Ihre personenbezogenen Daten bedeutet.

 


März 2018 - DAIKIN Stylish Klima-Wandgerät

DAIKIN Stylish Blackwood - ist das flachste und platzsparendste Wandgerät auf dem Markt.
DAIKIN Stylish "Blackwood", Foto: DAIKIN

DAIKIN Stylish Klima-Wandgerät mit ausgezeichnetem Design

 

Das Klima-Innengerät Daikin Stylish für die Wandmontage punktet mit innovativer Optik und Funktionalität. Die beiden Betriebsarten (Heizen und Kühlen) sind in der Klasse A+++ eingestuft.

 

Daikin Stylish ist in den drei Farben Weiß, Silber und Blackwood erhältlich. Für die Blenden stehen unterschiedliche Strukturen und Farben zur Verfügung. Dank seiner kompakten Abmessungen von 295 x 798 x 189 mm (H x B x T), ist es das flachste und platzsparendste Wandgerät auf dem Markt. 

Neue Technologien für ideale Raumtemperaturen


Der neue Lüfter von Stylish wurde speziell für das kompakte Wandgerät entwickelt. Er ermöglicht einen optimierten Luftstrom für mehr Energieeffizienz und einen geräuscharmen Betrieb. Spezielle Lamellen gewährleisten einen fokussierten Luftstrom für eine bestmögliche Temperaturverteilung. Hier kommt der sogenannte Coandă-Effekt* zum Tragen: Stylish variiert das Luftstromprofil abhängig davon, ob der Raum geheizt oder gekühlt wird. Im Heizmodus lenkt das Gerät die Luft mit zwei Lamellen nach unten (vertikaler Luftstrom), im Kühlmodus nach oben (Deckenluftstrom). Diese beiden Luftstromprofile vermeiden Zugluft und sorgen für stabile und komfortable Raumtemperaturen.

Abhängig davon, ob es im Kühl- oder Heizmodus arbeitet, nutzt das Gerät mit dem Coandă-Effekt zwei verschiedene Luftstromprofile. Oben ist der Coandă-Effekt im Kühlmodus (Deckenluftstrom), unten im Heizmodus (vertikaler Luftstrom) zu sehen.
Abhängig davon, ob es im Kühl- oder Heizmodus arbeitet, nutzt das Gerät mit dem Coandă-Effekt zwei verschiedene Luftstromprofile. Oben ist der Coandă-Effekt im Kühlmodus (Deckenluftstrom), unten im Heizmodus (vertikaler Luftstrom) zu sehen.

Stylish passt Lüfter und Verdichter automatisch an, um die Raumtemperatur und -feuchtigkeit optimal auszubalancieren. So kann die Temperatur bis auf 0,5°C genau reguliert werden. Ergänzend sorgt auch die Flash-Streamer-Technologie von Daikin für beste Raumluftqualität, indem das System Partikel, Allergene und Gerüche beseitigt. Serienmäßig verfügt das neue Daikin Stylish über einen Titan-Apatitfilter sowie einen Silber-Ionenfilter.

 

Für ein noch komfortableres Raumklima ist Stylish zusätzlich mit dem Grid-Eye-Sensor ausgestattet, der die Raumoberfläche in 64 Quadrate unterteilt, um ihre Temperatur genau zu bestimmen. Darauf basierend wird die Luft zunächst gleichmäßig verteilt und anschließend mit einem passenden Luftstromprofil warme beziehungsweise kalte Luft in die entsprechenden Bereiche geleitet.

 

Intelligente Steuerung – zuhause und unterwegs

 

Das Wandgerät Stylish lässt sich über eine Infrarot-Fernbedienung oder bequem per Smartphone regeln. Dafür muss das Klimagerät mit einem WLAN-Netzwerk verbunden sein. Mit der kostenlosen App Daikin Online Controller lässt sich Stylish darüber hinaus dank IFTTT-Funktion nach persönlichen Bedürfnissen und Gewohnheiten steuern. IFTTT ermöglicht Benutzern, verschiedene Webanwendungen mit einfachen Anweisungen nach dem Motto "If this then that" zu verknüpfen. Der Nutzer kann damit beispielsweise festlegen, ab welcher Außentemperatur sich das Klimagerät automatisch an- beziehungsweise abschaltet.

 

* Mit dem Coandă-Effekt werden verschiedene ursächlich nicht zusammenhängende Phänomene bezeichnet, die eine Tendenz eines Gasstrahls oder einer Flüssigkeitsströmung nahelegen, an einer konvexen Oberfläche „entlangzulaufen“, anstatt sich abzulösen und sich in der ursprünglichen Fließrichtung weiterzubewegen.